Alle Studierenden müssen sich über die zentrale Seminaranmeldung für ihre Seminare in Jena bewerben. Um sich zu registrieren, müssen die Kursteilnehmer entweder ihre E-Mail-Adresse “uni-jena.de” oder die E-Mail-Adresse von studenti.unitn.it verwenden. Bitte verpassen Sie die Frist nicht – das Bewerbungsverfahren beginnt einige Monate vor dem ersten Seminar! Sobald Sie eine Online-Bewerbung abgeschlossen haben, wird dieses Dokument unter dem Dateinamen “Bewerbung für die Zulassung an der Friedrich-Schiller-Universität Jena zum Master-Programm” erstellt. Sie müssen dieses Dokument ausdrucken, signieren, scannen und als PDF-Datei von guter Qualität innerhalb des Bewerbungszeitraums an das Master Service Center senden: master@uni-jena.de. Dieser Lehrplan empfiehlt einen möglichen Weg durch die Studienordnungen von Trient und Jena. Es ist möglich, von diesem Pfad abzuweichen. Studenten, die vom Lehrplan abweichen wollen, tun dies jedoch in eigener Verantwortung. Sie müssen sicherstellen, dass sie noch nach den Vorschriften in Jena und in Trient studieren. Ihnen wird empfohlen, explizite Lernvereinbarungen zu treffen, um sicherzustellen, dass die Kurse, die sie belegen, in Trient und in Jena gutgeschrieben werden können. Sie können nie einen ganzen Themenbereich in Ihrem Papier behandeln. Sie müssen ein potenzielles Thema immer auf eine ganz konkrete Forschungsfrage, d.h. ein bestimmtes Problem innerhalb des Themenbereichs, mit dem Sie sich beschäftigen, beschränken.

Daher besteht der wahrscheinlich wichtigste konzeptionelle Schritt bei der Planung Ihres Papiers darin, zwischen einem Themenbereich, an dem Sie interessiert sind, und einem ganz spezifischen Ziel, das Sie in Ihrem Papier verfolgen, zu unterscheiden. Es ist einer der häufigsten Fehler, diese beiden Dinge zu verwirren, was dazu führt, dass Studenten über ein bestimmtes Thema (Bereich) schreiben, ohne ein genaues Ziel im Sinn zu haben. Also immer auf dem Posten, um eine bestimmte Frage zu beantworten! Bevor Sie Ihr Papier schreiben, sollten Sie sich immer an Ihren Kursleiter wenden, um die Eignung Ihres spezifischen Themas, Ziels und allgemeinen strategischen Schwerpunkts zu bestätigen. Bestandteile des Master of Arts in Anglistik und Amerikanistik sind die englische Sprache, ihre Beschreibung und Analyse im Kontext der aktuellen Forschung und das akademische Studium anglophoner Literatur und Kulturen vom Mittelalter bis zur Gegenwart. Der Lehrplan bietet den Schülern viel Flexibilität; sie können sich dafür entscheiden, das Fach in einer breiten, allumfassenden Weise zu studieren, oder sie können sich entweder auf Linguistik oder Literatur- und Kulturwissenschaften spezialisieren. Der Schwerpunkt liegt auf anspruchsvollen Sprachkursen für praktische Zwecke, was bedeutet, dass die Schüler vor Beginn des Programms über ausgezeichnete Englischkenntnisse verfügen müssen. Anhand dieses Beispiels verdienen einige gängige Missverständnisse die Rede: Stellen Sie sich ein In-A.-Hauptseminar/Vertiefungsmodul zum Erwerb von Zweitsprachen vor. Es befasst sich mit den Faktoren, die den Grad des ausländischen Akzents bei L2-Lernenden beeinflussen. Das folgende Inhaltsverzeichnis ist aus einer zügigen Schülerzeitung zu diesem Thema adaptiert. (Machen Sie sich keine Sorgen über die Bedingungen.

Es ist die Umrisse, die hier von Interesse sind.) Externe/ausländische Abschlusszeugnisse/Aufzeichnungen von Aufzeichnungen müssen Informationen über das an der jeweiligen Universität verwendete Benotungssystem enthalten. Die Studierenden können einen von vier Fachgebieten wählen: Für dieses Masterstudium benötigen Sie einen fachspezifischen Bachelor-Abschluss (mindestens 6 Semester/180 ECTS-Credits) in Englisch und/oder Amerikanistik oder einen gleichwertigen Abschluss für ein verwandtes Fach (Geisteswissenschaften, insbesondere moderne Sprachen, Linguistik, Literaturwissenschaft). Der Bachelor-Notendurchschnitt muss 2,5 oder höher liegen (deutsche und US-Systeme). Diese Seite beschreibt einen Vorschlag für den Lehrplan für Studierende, die in Zusammenarbeit mit der Universität Studi di Trento am Double Degree Master Program teilnehmen und ihr erstes Jahr in Trient und ihr zweites Jahr in Jena verbringen. Dieser Vorschlag trägt den jüngsten Änderungen in der Modulbeschreibung in Jena Rechnung. Studierende, die vor 2016 mit dem Double Degree begonnen haben, können dem alten Lehrplan folgen. Informationen zum Bewerbungsverfahren und zu organisatorischen Fragen liefert die Wirtschaftshochschule der FSU.