In der neuesten Version des Systems, das eine große Gesamtimmenge im Jahr 2017 hatte und seitdem kontinuierlich aktualisiert wurde, haben wir erweitert, um Coaching, Video-Tutorials, Beispiele und Vorlagen bereitzustellen, die Erfindern helfen, ihre Erfindungen zu konkretisieren, während sie eine Reihe von 11 Fragen beantworten. Bevor Sie also denken, dass Sie keine Erfindung haben und alles, was Sie haben, ist eine Idee, die Sie vielleicht in Betracht ziehen möchten, das Invent & Patent System ™ auszuprobieren. Wenn Sie die 11 Fragen ernsthaft beantworten, die vorgeschlagenen Antwortvorlagen verwenden, die bereitgestellten Anleitungen lesen und die Video-Tutorials bei jedem Schritt ansehen, die erklären, wie Sie jede Frage beantworten und Ihre Idee beschreiben sollten, werden Sie durch die Bereitstellung ausreichender Informationen trainiert, um Ihre Idee in eine Erfindung zu verwandeln, und Sie werden eine Offenbarung haben, die für die Einreichung als vorläufige Patentanmeldung geeignet ist (ich gebe Ihnen eine Patentmustervorlage). , die Formulare, die Sie benötigen, und detaillierte Anweisungen). Um Patent-, Marken- und Geschäftsgeheimnisschutz in einem anderen Land zu erhalten, müssen Sie die Anforderungen dieses Landes für die Erlangung von Schutz erfüllen. Für diese Rechte an geistigem Eigentum gibt es keine internationalen Übereinkommen, die einen automatischen Schutz für US-Rechteinhaber bieten. Ungeachtet aller Gründe, ein Geschmacksmuster zu beantragen, ist es absolut wichtig zu verstehen, was Sie bekommen, wenn Sie ein Geschmacksmuster erhalten, und die Grenzen von Geschmacksmusterpatenten zu verstehen. Designpatente schützen KEINE Idee oder Erfindung, sondern schützen nur das ornamentale Design genau dessen, was abgebildet ist. Dies bedeutet, dass sie schwächer als ein Gebrauchsmuster sind, aber weil sie sehr einfach zu bekommen sind, sollten Sie sie in Betracht ziehen, um Ihr Portfolio abzurunden. Verstehen Sie jedoch, dass viele Patentfachleute ein Geschmacksmuster patent als Bildpatent bezeichnen werden. Dies ist hilfreich, wenn Sie die Grenzen des Schutzes verstehen.

Was geschützt ist, ist genau das, was in den Zeichnungen gezeigt wird, mehr nicht. Diejenigen, die das Patentrecht kennen, merken, dass ich etwas übertrieben habe, aber nicht zu viel. Verlassen Sie sich nicht nur auf Designpatente, um eine Erfindung zu schützen! Designpatente schützen das Äußere eines Produkts, nicht seine innere Funktionsweise. Um die Funktion, Struktur und das Innenleben einer Erfindung zu schützen, sollten Sie entweder eine vorläufige Patentanmeldung oder eine nicht vorläufige Patentanmeldung einreichen, da Sie letztendlich ein Gebrauchsmuster benötigen. Ebenso sollten Sie sich nicht nur auf ein einziges Geschmacksmusterpatent verlassen und glauben, dass Variationen im Aussehen abgedeckt sind. Es können sehr geringfügige Abweichungen festgestellt werden, aber für Erfinder ist es am besten anzunehmen, dass jede einzelne Variation, egal wie gering sie auch sein mag, in ihrer eigenen Geschmacksmusterpatentanmeldung abgedeckt werden sollte. Patentschutz wird durch den Nachweis in einer beim US-Patent- und Markenamt eingereichten Anmeldung www.uspto.gov erlangt, dass die Erfindung die strengen Standards für die Erteilung eines Patents erfüllt. Das Patentanmeldungsverfahren ist ein teures, zeitaufwändiges Verfahren (es dauert in der Regel mindestens zwei Jahre).

Obwohl Sie selbst eine Patentanmeldung einreichen können, ist das Anmeldeverfahren komplex. Sie sollten einen erfahrenen Patentanwalt oder Patentanwalt (einen Nicht-Anwalt, der die spezielle Patentanwaltsprüfung des US-Patent- und Markenamts bestanden hat) in Betracht ziehen. Werden zwei oder mehr Erfindungen in einer einzigen Anmeldung beansprucht und werden vom Amt als solche angesehen (z. B.